Gartentage in der St. Töniser Innenstadt

Samstag, 05.04.2014 - Sonntag, 06.04.2014

Samstag 10 bis 18 Uhr Sonntag 11 bis 18 Uhr

Mit Hilfe aller Besucher wollen wir einen Rekord aufstellen.

So wird in der Innenstadt eine zwölf Meter lange Frühlingswerkstatt aufgebaut. Dort können kleine und große Besucher kreativ werden. Gabi Koudsi (Diplompädagogin) und ich, Karin Schutte

(Diplom-Designerin), betreuen die Werkstatt. Dort soll das längste Frühlingsbild der Welt aus jeweils zehn Meter langen Bahnen entstehen. (Alle Bahnen zusammen ca. 100 Meter)


Jeder Verein und jede Einrichtung kann sich beim Malen anmelden. Diese kommen alle auf eine entsprechende Liste und jeder, der dann mitmalt, kann sich entscheiden, für welchen Verein oder welche Einrichtung er malt. Es sind lokale Preise ausgelobt für diejenigen, die die meisten Maler und Gestalter vorweisen können. Kinder können zudem kleine Blumengestecke herstellen und Eierschalen mit Kresse besähen.

Ein Banner ist schon fertig! So kann jeder sofort unsere Frühlingswerkstatt erkennen.